IT | EN
 

Erfolgsprojekten auf der Spur ...

Am 15. Juni 2009 besuchten 85 Teilnehmer aus Österreich, Deutschland, Ungarn, Belgien, Luxemburg, Polen, Slowakei und Tschechien im Rahmen einer Studientagung die Marktgemeinde Sand in Taufers. Unter ihnen waren zahlreiche Bürgermeister, Verantwortliche aus Tourismusinitiativen, ausgewählte AktivbürgerInnen und Verantwortliche aus der Gemeinde- und Regionalentwicklung.
Die Delegation besuchte während ihres Aufenthaltes in Sand in Taufers einige Strukturen der Gemeinde, beispielsweise das Gemeindehaus mit Bibliothek und Naturparkhaus und durchwanderte das Dorf.
Dank den Ausführungen des Gemeindereferenten Wolfgang Mair zur Gemeindephilosophie und zu den zahlreichen Nachhaltigkeitsprojekten mit anschließendem Erfahrungsaustausch untereinander erhielten nicht nur die Teilnehmer interessante Einblicke in die Zukunftsentwicklung der Gemeinde, sondern auch die Vertreter der Gemeinde Sand in Taufers erfuhren Wissenswertes aus den Teilnehmergemeinden.

Die Teilnehmer an der Studientagung vor dem Rathaus.

Im Anschluss an die Studienreise hat uns Frau Agi Holczer aus Ungarn geschrieben:

".... Ich möchte mich nochmal recht herzlich für Ihre Bemühungen bedanken! Wir gratulieren zu den Ergebnissen, die Sie uns gezeigt haben und wünschen Ihnen weitere Erfolge in der Zukunft. ...

... Ich hoffe, dass wir uns bald noch irgendwann in Sand oder bei uns, in Budapest treffen!

Mit vielen Grüssen
Agi Holczer"


Frau Holczer, wir bedanken uns sehr für Ihre freundliche Rückmeldung!

Filme und Bilder

FOTOS: Kulturwanderung in Kematen am 29.05.2011

Aktuelles


Energiegemeinde 
Energiemagazin Sand i. T. erschienen

» zum Download

MITBESTIMMEN

Start des Jugend-
beteiligungsprojektes
» Mehr


STEP into the Future - Projekthomepage
» Mehr


Interreg Projekt „Energiesand 09" unter den Beste
» Mehr


Europ. Dorferneuerungspreis 2012:
Bürgermeister Innerbichler in die Jury berufen

» Mehr


Gemeinde Großkirchheim in Sand i. T.
» Mehr

Gesunde Gemeinde - Rückenschule ab 25.10.11
» Mehr

Die CASCADE öffnet!
» Mehr

Neuer Parkplatz im Schulzentrum

» Mehr

Der Gemeinderat gratuliert zwei Bürgern
» M
ehr

Neues Programm zur Familienbildung 2011/2012
» Mehr

Verlegung der Straße „Winkel" in Kematen
» M
ehr


Mühlen ist attraktiv für Jung und Alt
» Mehr

Freundschaftspflege über die Grenzen hinweg Zillertal-Tauferer Ahrntal
» Mehr

Neue Brücke über die Ahr
» Mehr

Einladung: Einweihung Kinderspielplatz Peintenweg
» Mehr


Verkehrsentwicklungs -plan Tauferer Boden alle Dokumente zum Download
» Mehr

1. Netzwerktreffen der Dorferneuerungs- preistäger in Holland
» Mehr

enertour: 2. UN-Delegation
in Sand in Taufers
» Mehr

Sommerjobs für Jugendliche » Mehr

Mehr als 300 Teilnehmer beim 1. Energieforum
in SiT
» Mehr

Sanduhr Nr. 2 - zum Dorferneuerungspreis 2010
» download

LR Laimer ist ARGE Vize-Präsident
» Mehr

Felix Finkbeiner besucht das Europafest
» Mehr

Elektrotankstelle in Betrieb genommen
» Mehr

W-Lan Netz für kostenfreien Internetzugang
» Mehr

Die Würfel sind gefallen! Gemeinde Langenegg (Vorarlberg) ist Sieger des Europäischen Dorferneuerungspreises 2010
» Mehr

Programmatisches Dokument für die Verwaltungsperiode 2010 - 2015 genehmigt
» Mehr

Sand hat erstes Tourismus- Entwicklungskonzept im Land
» Mehr

ENERTOUR: Uni.-Professor aus Japan zu Besuch in Sand i. T.
» Mehr

Erster Kunstrasenplatz in Südtirol mit Zertifikat der FIFA
» Mehr


InterRegIV Projekt: Energiemodellregion Ahrntal - Oberpinzgau
» Mehr


Sand i. T. für Umweltpreis EUREGIO nominiert
» Mehr

Climate Star 2009 für Sand i. T.
» Mehr

Klimaenergy Award 2009 für Sand i. T.
» Mehr


ClimaHaus Award 2009 für den Kindergarten Mühlen
» Mehr


Grandioser Festakt im friesländischen Koudum (NL)
» Mehr

Eine Zeitung und ein Buch ...
» Mehr

 
 
Gemeinde Sand in Taufers - Rathausstraße 8, I-39032 Sand in Taufers (BZ) - Tel. +39 0474 677555 - E-Mail: info@sandintaufers.eu